2-Komponenten-Spritzguss: hochwertige Kunststoffteile von KABO-PLASTIC

Die Kunststoffverarbeitung zählt zurecht zu den wichtigsten Methoden, Bauteile für die verschiedensten Branchen und Industriezweige herzustellen. In manchen Bereichen haben moderne Kunststoffe kostspieligere Materialien wie Metalle als Hauptwerkstoff bereits abgelöst. Kunststoffe, wie sie für den 2-Komponenten-Spritzguss bei KABO-PLASTIC zum Einsatz kommen, sind hochwertige Werkstoffe. Sie eignen sich hervorragend, um präzise Bauteile für alle erdenkliche Zwecke nach Ihren Vorgaben herzustellen. Die Endprodukte weisen genau die technischen, optischen und taktilen Eigenschaften auf, die Sie für Ihre eigenen Produktionsabläufe benötigen. Dank unserer leistungsfähigen Spritzgussmaschinen und computergestützter Werkzeugkonstruktion ist es uns möglich, Kunststoffteile präzise nach Ihren Spezifikationen zu fertigen. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über das bewährte 2K-Spritzgussverfahren mit zwei Komponenten.

Kunststoffspritzguss: ein bewährtes und vielseitiges Verfahren

Spritzgießen ist eine der gebräuchlichsten Vorgehensweisen, Kunststoffteile aller Art herzustellen. Als Ausgangsmaterialien lassen sich unterschiedliche Kunststoffe nutzen, beispielsweise Thermoplaste. Sie werden zunächst erhitzt und anschließend in flüssigem Zustand in eine Form gespritzt. Diese Methode ist effizient und sparsam. Aufgrund der geringen Verluste bei den Produktionsabläufen kann nahezu das gesamte Vormaterial verwendet werden. Außerdem lassen sich durch Kunststoffspritzguss selbst bei hohen Stückzahlen zuverlässig gleichförmige Teile herstellen. Wichtig ist, dass das Werkzeug, das die Kunststoffteile formt, exakt alle Spezifikationen erfüllt. Wenn es bei jedem Formvorgang vollständig gefüllt wird und die beiden Teile des Werkzeugs mit ausreichendem Druck geschlossen werden, entstehen identische Kunststoffteile in gleichbleibender Qualität. Durch das Verfahren lassen sich nahezu alle erdenklichen Formen sowie unterschiedliche Wandstärken erzeugen. Bei KABO-PLASTIC fertigen wir für Sie Kunststoffspritzgussteile, die genau die Eigenschaften aufweisen, die Sie benötigen. Unsere Maschinen sind auf Teile mit einem Gewicht zwischen etwa 1 Gramm und 1,8 Kilogramm ausgelegt.

2-Komponenten-Spritzguss für die Fertigung komplexer Kunststoffteile

Beim Mehrkomponentenspritzguss können Kunststoffe noch deutlicher zeigen, warum sie als vielseitig und nützlich gelten. Bauteile oder Gebrauchsgegenstände mit mehreren Bestandteilen werden bei diesem Verfahren in einem Arbeitsgang hergestellt. Die einzelnen Komponenten erfüllen meist verschiedenartige Funktionen. Ein harter, stabiler Werkzeugstil wird beispielsweise mit einem weichen, rutschsicheren Griff kombiniert. Dadurch lässt sich das Werkzeug sicher und präzise führen. Eine andere Möglichkeit des Mehrkomponentenspritzgusses ist, verschiedenfarbige Teile in einem Produktionsvorgang zu fertigen. So entstehen zum Beispiel Spielzeuge oder Kunststoffverkleidungen für die Innenausstattung von Fahrzeugen. Je nachdem, wie die Kunststoffe gewählt sind, verbinden sie sich beim Aushärten zu einer festen Einheit oder bilden bewegliche Bestandteile. Ein großer Vorteil beim Kunststoffspritzguss ist, dass die feste Verbindung in einem Arbeitsvorgang wie das Formen selbst erfolgt. Nachträgliche Montage durch Verkleben oder Verschrauben entfällt.

Spritzgießen von Kunststoffen: ein flexibles Fertigungsverfahren

Kunststoffspritzguss hat sich als Fertigungsverfahren unter anderem deswegen durchgesetzt, weil er sich flexibel einsetzen lässt. Der Formenvielfalt der Teile sind nur wenige Grenzen gesetzt. Mit Hilfe von geschmolzenem Kunststoffgranulat und exakt hergestellter Formen lassen sich Elemente für zahlreiche Anwendungsbereiche herstellen. Kunststoffspritzguss eignet sich für die Serienproduktion von Normteilen ebenso gut wie für die Anfertigung von Kleinserien nach individuellen Vorgaben. Durch unterschiedliche Methoden, die Werkstoffe miteinander zu kombinieren, entsteht eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten. Zwei Kunststoffe lassen sich so verarbeiten, dass sie klar voneinander getrennt sind. Alternativ werden sie so verarbeitet, dass sie ineinander verlaufen oder dass eine Komponente die andere umhüllt. Jede dieser Techniken führt zu unterschiedlichen optischen oder funktionalen Ergebnissen.

Spritzgießen als bewährte Option für zahlreiche Branchen

Unser 2K-Spritzgussverfahren ist für eine Vielzahl von Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen geeignet. Denn Gegenstände aus Kunststoff spielen in vielen Bereichen des Alltags eine wichtige Rolle. Ob Zahnbürste, Lampe, Büroartikel oder Küchenutensilien: Überall erweisen sich robuste Kunststoffe als nützlich. Ihre Belastbarkeit und Witterungsbeständigkeit sind bei Artikeln für Sport, Freizeit sowie Outdooraktivitäten von Vorteil. Technische Gehäuseteile und elektrische Steckverbindungen stellen ein weiteres wichtiges Einsatzgebiet für Spritzgussprodukte dar. In diesen Fällen ist neben der Stabilität vor allem die Passgenauigkeit der Einzelteile gefragt. Im Fahrzeug- und Möbelbau dienen Kunststoffteile als Verkleidungen, Verbindungsstücke oder belastbare Bauteile. Präzise geformte Funktionsteile sind beispielsweise im Maschinenbau erforderlich. Jedes einzelne davon muss neben den Formvorgaben auch technische Anforderungen erfüllen.

2-Komponenten-Spritzguss: Erfahrung ist der Schlüssel zum Erfolg

Um passgenaue, haltbare Bauteile mit mehreren Komponenten zu fertigen, ist Fachwissen und Erfahrung erforderlich. Nicht jeder Kunststoff lässt sich fest mit jedem anderen verbinden. Chemische und physikalische Eigenheiten der Werkstoffe müssen so zueinander passen, dass sich beim Spritzgießen beide Komponenten zuverlässig verbinden. Ebenso wichtig sind die Materialeigenschaften, wenn zwei Komponenten gegeneinander beweglich sein sollen. In diesem Fall dürfen die Kunststoffe nicht verkleben. Bei KABO-PLASTIC wissen wir aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung, welche Materialpaarungen sich besonders gut für das Spritzgießen eignen. Wir kennen Wechselwirkungen sowie Nebeneffekte und können Sie entsprechend beraten. Sprechen Sie uns an, wenn Sie 2-Komponenten-Spritzguss-Bauteile benötigen und Fragen zur Realisierung haben. Wir stellen Ihnen die Produktionsmethoden vor, die sich für Ihre individuellen Erfordernisse eignen.

Präzision und Qualitätsarbeit vom Kunststoffspritzguss-Experten

Ein Blick auf unsere Firmengeschichte zeigt: Wir passen unsere Produktion den aktuellen Entwicklungen an und sind auf dem neusten Stand der Technik. Dank moderner Maschinen und hochwertiger Materialien sind wir in der Lage, robuste, funktionale und zuverlässige Kunststoffteile zu produzieren. Bei allen unseren Produktionsschritten achten wir auf eine gleichbleibend hohe Qualität. Das gilt für kleine Teile ebenso wie für große und komplexe, für Kleinserien ebenso wie für hohe Stückzahlen. Unsere IATF und ISO-Zertifizierungen belegen, dass wir bei KABO-PLASTIC viel Wert auf sorgfältiges Arbeiten legen und umweltrelevante Faktoren berücksichtigen.
Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Erfahrung und die Vorteile unserer technischen Ausstattung. Unser Angebot für Sie umfasst neben dem 2-Komponenten-Spritzguss weitere Dienstleistungen rund um die Kunststoffverarbeitung. Dazu gehören unter anderem verschiedene Spritzgießtechniken, Umspritzen von Metall, Einbau von Zubehör, Montieren und Bedrucken. Selbstverständlich dürfen Sie von uns eine eingehende Beratung erwarten, wenn Sie Fragen zu unseren Verfahren und ihren Möglichkeiten haben.

KABO-PLASTIC: Ihr Experte für 2-Komponenten-Spritzguss

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns seine Mitteilung, wenn Sie Interesse an unserem Angebot haben, Bauteile oder Werkstücke durch den 2-Kompontenten-Spritzguss zu fertigen. Wenn Sie noch Informationen benötigen oder eine detaillierte Beratung wünschen, sind unsere Mitarbeiter für Sie da. Wir beantworten Ihre Anfragen ausführlich und kompetent. Denn wir möchten, dass Sie die beste Möglichkeit finden, Ihre Kunststoffteile produzieren zu lassen. Die Auslieferung der fertigen Teile erfolgt ins In- und Ausland. Deswegen können Sie uns auch dann beauftragen, wenn sich Ihre Niederlassungen in anderen Ländern befinden.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Wir freuen uns darauf, Sie und Ihre Projekte kennenzulernen.