Kunststoffspritzgießen mit verschiedenen Spritzgießtechniken

KABO-PLASTIC ist seit mehr als 50 Jahren auf individuelles und zuverlässiges Kunststoffspritzgießen spezialisiert. Wir fertigen vom kleinen Serienbauteil bis hin zum komplexen Hightechgegenstand sämtliche Kunststoffspritzgussteile mit einem Gewicht von rund einem Gramm bis hin zu 1,8 Kilogramm in Präzision. Wir sind auf diverse Branchen fokussiert, dazu gehören unter anderem die Automobilindustrie, die Luftfahrt, Baumaschinen und Konsumgüter. Damit wir jedem Kunden die optimale Lösung aus Kunststoffspritzguss anbieten können, und in der Fertigung sehr flexibel sind, bieten wir verschiedene Spritzgießtechniken an. Abhängig vom Endprodukt und dem jeweiligen Anforderungsprofil wählen wir die entsprechende Spritzgießtechnik aus. Wir verfügen über 35 Spritzgießmaschinen, auf denen wir Ihre individuellen Projekte mit Innovationsgeist und Professionalität realisieren.

Kunststoffspritzgießen: Techniken im Überblick

  • Kompakt-Kunststoffspritzgießen von Thermoplasten, auch glasfaserverstärkte Kunststoffe
  • Mehrkomponenten-Spritzgießen für die Verwendung unterschiedlicher Werkstoffe in einem Bauteil (z. B. Hart-Weich-Verbindungen) oder Einsatz unterschiedlicher Farben in einem Bauteil
  • Thermoplast-Schaumgießen (TSG) zur Herstellung dickwandiger Partien an Spritzgussteilen
  • Metall-Umspritzen
  • Vollautomatisches Einlegen von Metallteilen

Nachstehend erläutern wir Ihnen die einzelnen Techniken detaillierter. Die Verfahren können einzeln oder als Kombinationsverfahren eingesetzt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns – wir sind gerne für Sie da und beraten Sie zu den verschiedenen Möglichkeiten.

Kompakt-Kunststoffspritzgießen

Beim kompakten Spritzguss verarbeiten wir Thermoplaste inklusive glasfaserverstärkte Kunststoffe. Mit dem beim Kunststoffspritzgießen am häufigsten eingesetzten Verfahren lassen sich präzise Formteile schnell und kostengünstig fertigen.

Mehrkomponenten-Spritzguss

Mit dem Mehrkomponenten-Spritzguss werden zwei oder mehr verschiedenartige Kunststoffe eingesetzt, um innovative Kunststoffteile in verschiedenen Farben oder mit diversen integrierten Funktionen zu fertigen. So können die Kunststoffteile beispielsweise direkt aus zwei Farben gestaltet werden, um ein besonderes Design zu erzielen. Das Kunststoffspritzgießen mit mehreren Komponenten wird ebenfalls verwendet, um Hart-Weich-Verbindungen zu realisieren. Beispiele für das Mehrkomponenten-Spritzgießen sind bunte Zahnbürstengriffe mit harten und weichen Bereichen, mehrfarbige Autorückleuchten und viele mehr.

Thermoplast-Schaumgießen (TSG)

Mit dem thermoplastischen Schaumgießen werden die eingesetzten Thermoplaste mittels Treibmittel aufgeschäumt: Dadurch entstehen Schaumstrukturen und können gezielt dickwandige Geometrien hergestellt werden. Zudem ist TSG beispielsweise auch ein Verfahren, um ohne eine Reduktion der Wanddicke Gewicht sparen zu können.

Metall-Umspritzen und vollautomatisches Einlegen von Metallteilen

KABO-PLASTIC bietet ebenfalls verschiedene Verfahren, um Kunststoff-Metall-Verbindungen herzustellen. Beim Metall-Umspritzen wird ein Metallteil wie ein Gewinde mit Kunststoff umspritzt. Wir verfügen ebenfalls über moderne Handlinggeräte, die Metallteile vollautomatisch in das Spritzgießwerkzeug einlegen. Dort werden sie mit Kunststoff umspritzt. Die direkte Verbindung von Kunststoff und Metall ermöglicht die Fertigung von form- und kraftschlüssigen Bauteilen.

Beratung zu Techniken beim Kunststoffspritzgießen

Kommen Sie mit Ihrem Anliegen gerne auf uns zu. Wir beraten Sie ausführlich und erklären Ihnen die verschiedenen Spritzgießtechniken. Passend zu Ihrem Projekt wählen wir im Anschluss das geeignete Verfahren aus. Wir legen bei der Fertigung mittels Kunststoffspritzgießen sehr viel Wert auf Qualität. Deswegen ist unser Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert, verfügen wir bereits seit Juni 2017 über die Zertifizierung nach der neuen Norm IATF 16949:2016 und uns liegt viel daran, uns stets weiter zu verbessern. Ebenfalls ist unser Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001:2015 zertifiziert. Nehmen Sie gerne Kontakt auf – wir freuen uns auf Sie!